Tuberkulose ist heilbar, unbehandelt jedoch für Menschen mit geschwächtem Immunsystem oft tödlich. In Myanmar leiden immer noch zahlreiche Kinder und Erwachsene an dieser bakteriellen Infektionskrankheit. Tuberkulose befällt meistens die Lungen und wird in der Regel durch Tröpfcheninfektion, also von Mensch zu Mensch beim Husten über die Luft übertragen. Die Symptome beginnen häufig mit Husten, Müdigkeit und leichtem Fieber. Gewichtsabnahme, fehlender Appetit und Brustschmerzen kommen dazu. Blutiger Auswurf beim Husten und Atemnot treten im fortgeschrittenen Stadium auf, im Extremfall kommt es zur arteriellen Lungenblutung und sogar zum Tod. Mit dieser Spende sind die Kosten der 6- bis 8- monatigen Behandlung mit 10 Sitzungen für eine/n Patienten/in gedeckt, inklusive Labor- und Transportkosten und einem HIV-Test. Zudem erhalten die Betroffenen und deren Familien die lebenswichtigen Lebensmittelpakete.

TUBERKULOSE-THERAPIE
CHF 140 | EUR 120

Related Projects
Contact Us

You can send us an email and we'll get back to you, asap.